Handball

Handball HG-Frauen empfangen die HG Saase

Konzentriert im Abschluss

Die Handball-Frauen der HG Königshofen/Sachsenflur in der Badenliga empfangen am kommenden Sonntag, 14. April, die Mannschaft der HG Saase. Anpfiff in der Tauber-Franken-Halle ist, wie gewohnt, um 15.30 Uhr.

Nach drei Niederlagen in Folge, wollen die Damen in Rot den heimischen Fans noch einmal zeigen, was in der Mannschaft steckt, und die zwei Punkte für sich gewinnen. Im Hinspiel konnten die Mädels aus dem Taubertal bis zur Halbzeit gut mithalten. Aufgrund von vielen technischen Fehlern gelang es jedoch den Gegnerinnen aus Saase sich abzusetzen, und so mussten die zwei Punkte abgegeben werden.

Das soll sich jedoch im Rückspiel ändern. Dazu müssen die HG-Frauen jedoch ihre vielen technischen Fehler reduzieren und vor allem konzentriert im Abschluss sein. Zudem muss die Abwehr der Mädels in Rot aggressiv agieren, um möglichst wenige Gegentore zu erhalten und durch ein schnelles Konterspiel, was im Hinspiel gut gelang, einfache Tore erzielen.

Alles in allem müssen die Frauen der HG Königshofen/Sachsenflur mit dem nötigen Ehrgeiz und mit Siegeswillen das Spiel bestreiten. Die Mannschaft freut sich wie immer auf zahlreiche Fans, die sie in der Tauber-Franken-Halle unterstützen. mw