Handball

Handball Noch vier Spiele trennen den HSV Main-Tauber von einer möglichen Meisterschaft

Marktsteft ist ein kampfeswilliger Gast

Archivartikel

Noch vier Spiele trennen den aktuellen Tabellenführer HSV Main-Tauber von der möglichen Meisterschaft in der Herren-Bezirksliga Südwest Unterfranken. Das erste davon findet am Sonntag um 17 Uhr vor heimischer Kulisse Realschulhalle SH1 in Bestenheid gegen die Bezirksoberligareserve von Marktsteft statt.

Das Hinspiel entschieden die Wertheimer klar mit 20:34 für sich, und auch im

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2219 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00