Handball

Handball Rechtsaußen wechselt von Rimpar nach Bad Neustadt / „Ich hatte eine sehr schöne und lehrreiche Zeit hier!“

Max Bauer verlässt das Wolfsrevier

Archivartikel

Das Wolfsrudel verabschiedet sich mit großer Dankbarkeit von seiner langjährigen Nummer 29, Max Bauer. Der auslaufende Vertrag wurde nicht verlängert, weshalb der Berliner in der kommenden Saison für den HSC Bad Neustadt auf Torejagd gehen wird.

Bauer spielte seit 2015 für die Wölfe und galt auf Rechtsaußen lange Zeit als wichtige Stütze des Teams. Im Mannschaftsgefüge war er stets ein

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2059 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00