Handball

Handball SG Hardheim/Walldürn hat alle Spiele in der Kreisklasse A gewonnen

Ohne Verlustpunkt Meisterschaft errungen

Archivartikel

Einen großen sportlichen Erfolg errang die Handball-Frauenmannschaft der Spielgemeinschaft Hardheim/Walldürn, die mit 28:0 Punkten ganz souverän die Meisterschaft in der Kreisklasse A erlangte.

Vor dem letzten Heimspiel der Herrenmannschaft würdigte Handballabteilungsleiter Manfred Dörr die Leistungen der Frauen und gratulierte zu ihrem Erfolg.

In der Meisterschaftsrunde haben gespielt: Sophia Haas, Marie Kehl, Lea Gehrig, Lara Tschollar, Christiane Edelmann, Anne Hefner, Manu Martin, Alex Götz, Nina Engels, Anna Münch, Melanie Baier, Magda Pluta-Zöllner, Celine Feuchter, Clara Huber, Katharina Schlegel, Birgit Bell, Laura Hefner, Miriam Neidig, Kim Heilig, Theresa Günther Laura Schwab, Anna-Lena Six, Selina Alter, Rebecca Schneider, Hanna Weinmann, Carmen Schneider, Antonia Erbacher. Trainer war Matthias Hefner; Betreuerin Doris Steinbach. k.n.