Handball

Handball Die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim möchte den zweiten Tabellenplatz in der Landesliga festigen / Auswärts beim Tabellenvierten Laudenbach

Selbstbewusst, doch mit dem nötigen Respekt

Archivartikel

Recht kurios und äußerst unvorteilhaft gestaltet sich in dieser Saison der Landesliga-Spielplan für die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim. Am Sonntag um 18 Uhr steht für den Tabellenzweiten aus dem Taubertal bei der TG Laudenbach erst das zweite Ligaspiel in diesem Kalenderjahr auf dem Programm. Die Begegnung im Rhein-Neckar-Kreis ist für die „Grün-Weißen“ gleichzeitig das vierte Auswärtsspiel

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2340 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00