Handball

Schießen Fünfter und sechster Wertungskampf in der Luftpistolen-Oberliga Baden

SV Limbach grüßt jetzt als Tabellenführer

Mit dem fünften und sechsten Wertungskampf hat der Badische Sportschützenverband sein jahresübergreifendes Oberligaturnier der Luftpistolendisziplin fortgesetzt.

Dabei besiegte der SSV Malschenberg im fünften Match den KKS Ispringen mit 3:2. Der SC Wolfartsweier unterlag der SG Pforzheim mit 2:3. Der SSV Weinheim verlor gegen die zweite Mannschaft des KKS Hambrücken mit 2:3, und der SSV Rot war dem SV Limbach mit 1:4 unterlegen. Bester Einzelschütze war an diesem Wettkampftag Christian Kirschbaum vom KKS Ispringen mit 376 Ringen.

Im sechsten Match besiegte der KKS Ispringen den SC Wolfartsweier mit 4:1. Ebenfalls mit 4:1 bezwang die SG Pforzheim den SSV Malschenberg. Der SV Limbach gab dem SSV Weinheim auch mit 4:1 das Nachsehen, und die zweite Mannschaft des KKS Hambrücken schlug den SSV Rot ebenfalls mit 4:1. Dieses Mal war Gerhard Wetzler (KKS Hambrücken) mit 375 Ringen bester Starter.

Neuer Tabellenführer ist der SV Limbach mit derzeit 23:7 Einzel- und 12:0 Mannschaftspunkten.

5. Wertungskampf: SSV Malschenberg – KKS Ispringen 3:2, SC Wolfartsweier – SG Pforzheim 2:3, SSV Weinheim – KKS Hambrücken II 2:3, SSV Rot – SV Limbach 1:4. – Einzel: 1. Christian Kirschbaum (KKS Ispringen) 376, 2. Tobias Henn (SV Limbach) 374, 3. Andreas Stumm (SSV Rot) 373. 6. Wertungskampf: KKS Ispringen – SC Wolfartsweier 4:1, SG Pforzheim – SSV Malschenberg 4:1, SV Limbach – SSV Weinheim 4:1, KKS Hambrücken II – SSV Rot 4:1. – Einzel: 1. Gerhard Wetzler (KKS Hambrücken) 375, 2. Christian Kirschbaum (KKS Ispringen) und Thorsten Dell (SV Limbach) je 371 Ringe, 3. Stevan Iles (SG Pforzheim) und Sybille Dagenbach (SSV Malschenberg) je 370 Ringe. Tabelle: 1. SV Limbach 23:7/12:0, 2. KKS Hambrücken II 22:8/12:0, 3. SG Pforzheim 14:16/8:4, 4. KKS Ispringen 16:14/6:6, 5. SSV Weinheim 13:17/4:8, 6. SSV Malschenberg 13:17/4:8, 7. SC Wolfartsweier 13:17/2:10, 8. SSV Rot 6:24/0:12. gemü