Handball

Handball

Transferaktivitäten bei der DJK Rimpar

Archivartikel

Mit sofortiger Wirkung wechselt Jan Schäffer von der DJK Rimpar Wölfe zum HC Erlangen in die Handball-Bundesliga. Der HC ist der Heimatverein des Kreisläufers. Bei den Rimparer Wölfen in der 2. Liga hat er zu einem der besten Spieler auf seiner Position reifen können. Auch wenn sein Verlust aus sportlicher Sicht für die Wölfe schmerzt, wollten die Verantwortlichen dem Spieler keine Steine in

...
Sie sehen 40% der insgesamt 1010 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00