Handball

Handball TSV Buchen verliert auch das Derby gegen Mosbach und hinkt weiter den Erwartungen hinterher

Zu viele "mentale Auszeiten"

Archivartikel

TSV Buchen - TV Mosbach 31:35

Buchen: Nirmaier, Theobald (beide Tor), Gremminger, Kraft (4), Große (4), Klajda (1), Beck (3), Weis, Schmitt (2 Tore/davon 1 Siebenmeter), Röckel (13/11), Weimer (4), Dosch.

Wie in jedem anderen Saisonspiel werden auch in einem sogenannten Derby "nur" zwei Punkte vergeben - und doch fühlen sich Spiele gegen Lokalrivalen irgendwie wichtiger an als

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3133 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00