Hardheim

Gemeindeverwaltungsverband tagte in Hardheim Verbandsumlage steigt um 2,66 Euro / „Historisch niedrige Personalstärke“ / Für Thomas Withopf wird erst im Juni ein Nachfolger eingestellt

Der GVV will 2019 eine „schwarze Null“ erwirtschaften

Archivartikel

Hardheim/Walldürn.Die vor den Kommunalwahlen am 24. Mai letzte Verbandsversammlung des Gemeindeverwaltungsverbands Hardheim-Walldürn tagte am Donnerstag im Sitzungssaal des Hardheimer Rathauses. Trotz umfangreicher Tagesordnung war der öffentliche Teil nach einer guten Stunde beendet.

Nachdem Verbandsvorsitzender Bürgermeister Markus Günther die Sitzung eröffnet hatte, informierte Geschäftsführer Roland

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4436 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00