Hardheim

Fahrer wurde leicht verletzt

Hardheim.Leichte Verletzungen erlitt ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am Dienstag in Hardheim. Mit einem Opel Astra befuhr ein 48-Jähriger die Alte Würzburger Straße und bog an der Einmündung nach links in Richtung B 27 ein. Dabei hatte er wohl den entgegenkommenden VW Passat eines 26-Jährigen übersehen, weshalb es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge kam. Der VW-Fahrer wurde dabei verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6000 Euro. Bild: Adrian Brosch