Hardheim

FG „Lustige Vögel“ Schweinberg Bernhard Schmitt zum Ehrenmitglied ernannt

Große Verdienste gewürdigt

Archivartikel

Schweinberg.Ein Ehrenmitglied mehr hat seit der Prunksitzung am Freitag die FG „Lustige Vögel“ Schweinberg: Aufgrund seiner besonderen Verdienste ernannten Präsident Christian Elbert und Vorsitzender Christian Würzberger Bernhard Schmitt zum Ehrenmitglied. Kompakt wies Elbert auf die Vita Schmitts hin, der seit 1978 durchgehend Mitglied des Vorstands ist und zwischen 1985 und 2004 als stellvertretender Vorsitzender wirkte. Auch in Sachen „Männerballett“ war er aktiv und gehört seit deren Gründung im Jahre 1989 den „Schloußberg-Eulen“ an.

„Was Bernhard für den Verein leistete und leistet, ist kaum in Worte zu fassen“, bilanzierte Christian Elbert und überreichte dem sichtlich gerührten Neu-Ehrenmitglied die Dankesurkunde. Dann gab es eine weitere Überraschung: Der Musikverein Schweinberg unter Leitung von Luk Murphy und das Publikum warteten sehr zur Freude Bernhard Schmitts mit der extra für diesen Anlass getexteten Hymne „Der Bernhard mit die dicke Trom’“ auf. ad