Hardheim

Am 8. und 9. September in Schweinberg Feuerwehr freut sich über neues HLF 10 und einen Schlauchtransportanhänger

Großes Fest mit Fahrzeugweihen

Archivartikel

Schweinberg.Die Feuerwehr Abteilung Schweinberg hat Grund zu feiern: Nach über 30 Jahren wird man das Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) verabschieden und gleichzeitig das neue Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 10) sowie den Schlauchtransportanhänger offiziell in Dienst stellen.

Hierzu heißt die Abteilungswehr Schweinberg die Bevölkerung morgen und am Sonntag zu ihrem Fest rund um das Feuerwehrhaus Schweinberg willkommen. Die Besucher erwartet ein buntes Programm für Jung und Alt. Das Fest startet morgen um 17 Uhr. Gegen 18 Uhr findet eine Schauübung der Jugendfeuerwehr statt. Ab 20.30 Uhr sorgt die Band „The Bricks“ aus dem Raum Buchen mit Live-Musik für Stimmung. Der Eintritt ist frei. Es gibt eine Shots- und Cocktailbar mit Happy Hour bis 21.30 Uhr.

Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Schweinberger Kirche mit anschließender Segnung der beiden neuen Fahrzeuge auf dem Kirchplatz. Die Weihe sowie der darauffolgende Marsch zum Feuerwehrhaus wird begleitet von der Musikkapelle Schweinberg.

Ab 11.30 Uhr gibt es dort Mittagessen, ebenfalls umrahmt von der Musikapelle. Abgerundet wird das Fest mit einer Kaffee- und Kuchenbar. Am Nachmittag gibt es eine Spielstraße mit großer Feuerwehrhüpfburg sowie weitere feuerwehrtechnische Vorführungen zum Anschauen und Mitmachen.