Hardheim

Neuer Kurs startet

Häusliche Betreuung

Archivartikel

Hardheim.Der nächste Kurs „Häusliche Betreuung in der Altenhilfe“ der Katholischen Landfrauenbewegung in Kooperation mit der AOK und der Nachbarschaftshilfe Hardheim läuft von Oktober bis November. Themen sind „Der Mensch im Alter“, „Häusliche Krankenpflege“ und „Grundlagen der Betreuung älterer Menschen“. Der Kurs gibt Hilfe zur Selbsthilfe und richtet sich an Familienangehörige sowie die Helfer der Nachbarschaftshilfe und solche, die es noch werden wollen. Ziel ist es, Grundkenntnisse und praktische Erfahrungen für die Betreuung, die Pflege und den Umgang mit älteren Menschen zu vermitteln. Die Qualifizierung besteht drei Teilen mit je 18 Unterrichtseinheiten. Der Kurs findet in der alten Realschule in Hardheim statt. Start ist am 13. Oktober.