Hardheim

Kindergarten St. Burkardus Räume wurden saniert / Eltern und Bauhof packten kräftig mit an

Kinder haben Spaß im neuem Ambiente

Archivartikel

Gerichtstetten.Seit seinem Erstbezug im Jahr 1990 wurde der katholische Kindergarten St. Burkardus oberhalb der Grundschule Gerichtstetten nur partiell saniert – meist durch die Erzieherinnen selbst oder die Hausmeister. So entstand ein gewisser „Wartungsstau“, der in den zurückliegenden Monaten behoben wurde: Die Gemeinde Hardheim sanierte die Räume für rund 30 000 Euro. Besonders erfreulich war dabei die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4734 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00