Hardheim

Bahnhof 1910 Wieder Gesangsworkshop mit Karolina Trybala

Konzert und Open Stage

Hardheim.Zum wiederholten Male findet in Hardheim ein „Intensiv -Gesangsworkshop im Odenwald“ statt. Genauer gesagt sind es dieses Mal sogar zwei Termine, da der erste innerhalb von zwei Stunden ausgebucht war. Für den zweiten, der von 31. Mai bis 3. Juni stattfindet, gibt es momentan noch Restplätze.

An diesen Workshops gibt es am Samstagabend immer ein Konzert, das durch die Dozentin Karolina Trybala, die mit ihren Konzerten schon mehrfach das Publikum im Bahnhof begeisterte, und den Workshop-Chor eröffnet wird. Anschließend können die Workshop-Teilnehmer für je drei Stücke auf die Bühne, um sich der Öffentlichkeit vorstellen. Ob Folk, Pop, Jazz, Weltmusik – dieses Format, genannt Open Stage sorgt für viel Individualität, Spontanität und abwechslungsreiche akustische Musik.

Im Rahmen des ersten Workshops sind auch wieder zahlreiche Musiker mit Karolina Trybala im Hardheimer Bahnhof zu Gast. Sie veranstalten am Samstag, 5. Mai, um 20 Uhr ein Konzert.

Nach der Eröffnung durch Karolina Trybala ist die Bühne offen für die Workshop-Teilnehmer, die sich der Öffentlichkeit vorstellen möchten.

Interessierte Musiker außerhalb des Workshops sollten sich vorab unbedingt bei der Organisatorin Daniela Arnold erkundigen, ob noch weitere Anmeldungen möglich sind. Schüler und teilnehmende Musiker haben freien Eintritt zu dem Konzert, weitere Interessenten erhalten Eintrittskarten an der Abendkasse.