Hardheim

„Bahnhof 1910“

Kulturprogramm startet am 14. März

Archivartikel

Hardheim.Das Kulturprogramm im „Bahnhof 1910“ beginnt mit einem Termin für die kleinen Zuschauer.

Donnerstag, 14. März: Um 16.30 Uhr spielt das Kindertheater „Papiermond” das Stück „Kasperle und die drei leuchtenden Steine”.

Sonntag, 24. März: Von 10 bis 18 Uhr „Tag der offenen Tür”. „Das kleine Wohnzimmer” hat geöffnet.

Samstag, 6. April: „Rock the Hall” – Rock und Pop in der Güterhalle mit DJ Juss.

2. bis 5. Mai: Gesangsworkshop mit der Leipziger Künstlerin Karolina Trybala. Abwechslungsreiche akustische Musik der Workshopteilnehmer am Samstag.

Sonntag, 26. Mai: Zum Sommerfest von 14 bis 18 Uhr gibt es zum Thema Nachhaltigkeit einen Fashion-Flohmarkt. Das Café „Das kleine Wohnzimmer” hat geöffnet.

27. bis 30. Juni: Gesangsworkshop mit der Leipziger Künstlerin Karolina Trybala.

Dienstag, 30. Juli: Um 19 Uhr Sommerlesung mit Stefan Müller-Ruppert mit dem Titel „Still ruht die Stadt... es wogt die Flur”.

Weitere Informationen gibt es unter www.bahnhof1910.de oder Telefon 06283/227466.