Hardheim

Klassiker von Brecht

Landesbühne spielt „Leben des Galilei“

Archivartikel

Hardheim.Die Badische Landesbühne Bruchsal zeigt am Donnerstag, 4. April, in der Erftalhalle in Hardheim Bertolt Brechts „Leben des Galilei“ in einer Inszenierung von Carsten Ramm. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Bertolt Brecht begann „Leben des Galilei“ im dänischen Exil und stellte von Anfang an die Beziehung von Wissen und Macht ins Zentrum seines Stücks. Unter dem Eindruck des Abwurfs amerikanischer Atombomben interessierte ihn zunehmend die Frage nach der Verantwortung der Wissenschaft.