Hardheim

Seelsorgeeinheit

Ministranten gehen auf große Fahrt

Hardheim.Auf große Fahrt gehen Ende des Monats die Ministranten der Seelsorgeeinheit Hardheim-Höpfingen im Madonnenland: Vom 27. Oktober bis zum 2. November nehmen knapp 60 Ministranten mit ihren Begleitern Uschi und Peter Butterweck sowie Marcus Wildner an der Rom-Wallfahrt teil. Die Reise steht unter dem Motto „Suche Frieden und jage ihm nach“ (Psalm 34, Vers 15).

Als Höhepunkte sind der Besuch einer Papstaudienz, eine Führung durch das historische Rom mit Colosseum und Forum Romanum sowie eine Besichtigung der bekannten Sehenswürdigkeiten angedacht; ferner wird eine deutschsprachige Kirchengemeinde besucht. ad