Hardheim

Wiederbebauung der Holzgasse in Hardheim Die Baulücke am Steinernen Turm sollte schon längst geschlossen sein / Geländetausch geplant

„Mosaikstein eines Gesamtpakets“

Archivartikel

Wie geht es eigentlich in der Holzgasse weiter? Dort soll seit Jahren in Richtung Steinerner Turm ein Mehrfamilienhaus entstehen. Die FN fragten nach.

Hardheim. Durch den Abriss des Hauses Frach an der Einmündung der Riedstraße in die Walldürner Straße in Hardheim hat man einen wunderschönen freien Blick auf den Steinernen Turm. Der Bergfried ist das letzte Relikt des ehemaligen Unteren

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5341 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00