Hardheim

Unfallflucht auf der L 514

Polizei sucht Zeugen

Gerichtstetten.Zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge kam es am Sonntag gegen 18.30 Uhr auf der Landstraße zwischen Gerichtstetten und Erfeld. Ein Mann fuhr mit seinem schwarzen Mercedes-Kombi in Richtung Erfeld, als ihm in eine langgezogenen Linkskurve ein bislang unbekanntes Fahrzeug – teilweise auf seinem Fahrstreifen – entgegenkam. Es kam zum Zusammenstoß mit der dunklen Limousine, wodurch der linke Außenspiegel des Mercedes zu Bruch ging. Während der Mercedes-Fahrer mit einem Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro an der Unfallstelle zurückblieb, entfernte sich der zweite Autofahrer von der Unfallstelle. Das Polizeirevier Buchen hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise werden unter Telefon 06281/9040 entgegengenommen.