Hardheim

6. und 7. Juli

Sportfest des SV Gerichtstetten

Archivartikel

Gerichtstetten.Der SV Gerichtstetten veranstaltet am 6. und 7. Juli auf dem Sportgelände in Gerichtstetten sein Sportfest mit folgendem Programm:

Samstag, 6. Juli: Gestartet wird ab 15 Uhr mit den E-Jugendspielen des SV Osterburken, TV Hardheim, TSV Tauberbischofsheim, SG Brehmbachtal, SGM Edelfingen/Unterbalbach/Oberbalbach und des SV Gerichtstetten. Ab 15 Uhr sind auch wieder alle Senioren zum gemütlichen Seniorennachmittag willkommen. Bereits gut etabliert hat sich das Freizeitvolleyballturnier. Dieses beginnt um 18 Uhr mit anschließender Siegerehrung. Wer Lust und Zeit hat mitzuspielen, kann sich noch bis 30. Juni bei Jutta Schretzmann, Telefon 06296/929123, anmelden.

Um 20 Uhr werden die langjährigen Mitglieder des SVG geehrt.

Sonntag, 7. Juli: Programmstart um 11 Uhr mit den Bambini-Spielen der Mannschaften der SG Erfeld/Gerichtstetten 1 und 2, des TV Hardheim, TSV Höpfingen 1 und 2, SV Pülfringen und des VfB Boxberg. Anschließend Mittagessen und ab 13.30 Uhr stellen dann die F-Jugend-Mannschaften des TSV Tauberbischofheim 1 und 2, TSV Höpfingen und des SV Gerichtstetten 1 und 2 ihr Können unter Beweis. Um etwa 16 Uhr folgt der Auftritt der Minischautanzgruppe des SV Gerichtstetten.

Ab 16.30 Uhr folgen D-Jugendspiele mit den Mannschaften der SG Brehmbachtal, SG Balbachtal und der SG Erftal. Um 18.15 Uhr beginnt ein C-Jugendspiel zwischen der SG Erftal und dem TSV Höpfingen.

Zum nunmehr dritten Mal findet am Sportfestsonntag um 19.30 Uhr ein Elfmeter-Gaudi-Turnier statt. Das Gewinner-Team erhält 50 Euro bar auf die Hand. Ein Team besteht aus fünf Personen (ein Tormann und vier Schützen). Gespielt wird in Gruppen beziehungsweise im K.o.-System. Eine Startgebühr wird nicht verlangt. Anmeldungen können bis 7. Juli 2019 um 17.30 Uhr bei der Spielleitung oder vorab bei Wolfgang Seitz, Telefon 0172/6006301, oder Sven Feiler, Telefon 0171/7310485, getätigt werden.