Hardheim

Ab 28. Mai

Strecke Schweinberg-Pülfringen gesperrt

Hardheim.Die Kreisstraße 3908/09 ab der Kreisgrenze bei Pülfringen bis Schweinberg, die erhebliche Schäden aufweist, wird ab Montag, 28. Mai, saniert. Die Firma Leonhard Weiss aus Bad Mergentheim baut sechs Zentimeter Asphaltbinder und eine vier Zentimeter dicke Asphaltdeckschicht ein. Der vorhandene Fahrbahnaufbau wird als Tragschicht mitbenutzt. Seitenstreifen und Bankette werden erneuert, Wege und Zufahrten angeglichen. Gebaut wird unter Vollsperrung, der Verkehr wird örtlich umgeleitet. Das Schotterwerk der SHB in Schweinberg ist über die Bauzeit uneingeschränkt erreichbar. Busverkehr ist nicht möglich.

Die Gesamtmaßnahme erfolgt im Auftrag des Kreises, die Bauleitung wird vom Fachdienst Straßen des Landratsamtes übernommen. Finanziert wird die Maßnahme aus dem Programm des Landkreises zum Erhalt von Kreisstraßen und Brücken, für das auch im Jahr 2018 rund eine Million Euro zur Verfügung stehen.