Hardheim

Erftaldom Daniel Gárdonyi spielt auf der Vleugels-Orgel

Uraufführung zum Jubiläum

Hardheim.Das Jubiläum „50 Jahre Vleugels-Orgel“ im Erftaldom wird am Sonntag, 10. Februar, um 18 Uhr mit einer Welturaufführung gefeiert: Auf dem Programm des Jubiläumskonzerts steht unter anderem die vom Würzburger Komponisten Professor Zsolt Gárdonyi nach der bekannten Melodie „Lift high the Cross“ komponierte Hymne anlässlich der 1968 abgeschlossenen Kirchenrenovierung und der damals von Orgelbaumeister Hans Theodor Vleugels neu errichteten Orgel.

Dem Freundeskreis Erftaldomorgel ist es gelungen, den Sohn des Komponisten, Daniel Gárdonyi, als Organisten des Jubiläumskonzertes zu gewinnen. Im Anschluss an das Konzert besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Orgelführung.

Karten gibt es an der Abendkasse. Orgelschüler haben freien Eintritt.