Hardheim

Vieles beim „Inline-Skating-Kurs“ gelernt

Archivartikel

Hardheim.Für den unter Leitung von Rainer Paul vom TV Hardheim angebotenen „Inline-Skating-Kurs“ ließen sich wieder zahlreiche Kinder zwischen sechs und zehn Jahren begeistern. Zu dem Beitrag im Hardheimer Ferienprogramm fanden sie sich gestern Vormittag auf dem Rewe-Parkplatz ein. Auf die Theorie folgten praktische Übungen, bei denen Rainer Paul den Mädchen und Jungen mit Rat und Tat zur Seite stand. Neben dem „Umfahren“ von Hindernissen standen unter anderem das Fahren auf einem Bein und das erfolgreiche Umdrehen nach dem Bremsen auf dem Programm. Nach und nach optimierten die Teilnehmer so ihr Können. Im Anschluss an den eigentlichen Kurs konnten die Mädchen und Jungen dann nach eigenem Geschmack noch einige Runden drehen. Bewirtet wurden sie dabei von Edith Kuschel von der Gemeinde, die die Veranstaltung organisiert hatte. Bild: Elmar Zegewitz