Hardheim

Hardheim-Höpfingen

Wallfahrt nach Walldürn

Hardheim/Höpfingen.Die gemeinsame Fußwallfahrt der Seelsorgeeinheit Hardheim-Höpfingen nach Walldürn steht unter dem Leitwort „Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben.“ Die Waldstettener unternehmen am Freitag, 21. Juni eine Familienwallfahrt. Abmarsch nach Walldürn wird um 17 Uhr an der Pfarrkirche sein. Um 19.30 Uhr besuchen sie das Pontifikalamt mit Bischof Dr. Franz Jung.

Die Pfarrangehörigen der restlichen Gemeinden pilgern am Sonntag, 30. Juni, nach Walldürn und nehmen dort um 11.15 Uhr am Familiengottesdienst teil.

Die Abmarschzeiten: Schweinberg um 5.45 Uhr Abmarsch zum Treffpunkt an der Steinemühle; Bretzingen um 6 Uhr Abmarsch zum Treffpunkt in Erfeld; Gerichtstetten um 6.15 Uhr Abmarsch zum Treffpunkt in Erfeld; Hardheim um 6.45 Uhr Abmarsch an der Steinemühle zum Treffpunkt in Höpfingen; Erfeld um 6.45 Uhr gemeinsamer Abmarsch der Fußwallfahrer aus Bretzingen, Gerichtstetten und Erfeld an der Kirche; Dornberg um 7.30 Uhr Abmarsch zum Treffpunkt in Höpfingen; Höpfingen um 8.15 Uhr gemeinsamer Abmarsch der Fußwallfahrer aus Hardheim, Dornberg, Schweinberg und Höpfingen an der Kirche.