Hardheim

Feldkreuz in der Schleid Pfarrer Alois Schuler zu Besuch in Hardheim / Bernd Spatz pflegt die Anlage

Wiedersehen nach 30 Jahren

Archivartikel

Hardheim.Alteingesessene „Hordemer“ erinnern sich noch gut an Alois Schuler: Zwischen 1983 und 1986 wirkte er als Kaplan an der Pfarrkirche St. Alban. Am Samstag kehrte er auf Einladung von Bernd Spatz und durch persönliche Kontakte von Pfarrer Andreas Rapp zurück ins Erftal und besuchte das Kreuz, das er 1986 im Auftrag des damaligen Erbauers Albert Sauer segnete.

Bernd Spatz, der das Feldkreuz

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1340 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00