Hardheim

Handwerkskammer Neue Sachverständige öffentlich bestellt und vereidigt / Neutralität ist oberstes Gebot

Zwei Experten für Trinkwasserhygiene

Archivartikel

Mannheim/Höpfingen/Mudau.Der Präsident der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Alois Jöst, hat zwei neue Sachverständige öffentlich bestellt und vereidigt. Damit stehen in der Region Rhein-Neckar-Odenwald nun insgesamt 111 Sachverständige in 37 handwerklichen Berufen – davon 89 aus meisterpflichtigen Handwerken und 22 aus Berufen der Anlage B1 und B – ,für eine objektive und unabhängige Beurteilung zur

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2839 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00