Heilbronn

Unfall auf der A6 50 000 Euro Schaden

Drei Fahrspuren blockiert

Archivartikel

Neckarsulm.Gegen 13.25 Uhr kam es gestern auf der A 6 zwischen Neckarsulm und dem Autobahnkreuz Weinsberg, Fahrtrichtung Nürnberg, zu einem Auffahrunfall. Ein Lkw-Fahrer bemerkte vermutlich zu spät, dass sich der Verkehr vor ihm staute. Er versuchte noch, auf die mittlere Fahrspur auszuweichen. Dabei streifte er den vor ihm stehenden Lkw. Durch den Unfall waren zunächst alle drei Fahrspuren blockiert;

...
Sie sehen 63% der insgesamt 633 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00