Heilbronn

Auffahrunfall auf der A 6 Ein Schwer- und zwei Leichtverletzte

Fahrer im Führerhaus eingeklemmt

Archivartikel

Weinsberg/Heilbronn.Ein Schwerverletzter, zwei Leichtverletzte und rund 215 000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Auffahrunfalls, der am Mittwoch um 0.16 Uhr auf der Bundesautobahn 6 in Fahrtrichtung Mannheim zwischen dem Autobahnkreuz Weinsberg und der Anschlussstelle Heilbronn/Neckarsulm.

Der 74-jährige Fahrer eines Sattelzugs Daimler Benz fuhr aus bislang nicht geklärter Ursache auf einen

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1411 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00