Heilbronn

Casino überfallen Täter sind flüchtig

Gäste mit Messern bedroht

Offenau.Nach einem Raubüberfall auf ein Kasino in Offenau kam es am späten Sonntagabend zu einem größeren Polizeieinsatz. Kurz vor Mitternacht hatten zwei vermummte Männer die Spielstätte betreten und mehrere Personen mit Messern bedroht.

Die Männer forderten die Herausgabe von Bargeld, bedrängten einen Angestellten hinter der Kasse und raubten einen niedrigen Geldbetrag. Anschließend flüchteten sie mit der Beute zu Fuß in Richtung Ortsmitte. Zur Fahndung waren ein Polizeihubschrauber sowie zahlreiche Streifenwagen im Einsatz. Die Männer waren zirka zwischen 18 und 25 Jahre alt, stammen vermutlich aus Osteuropa und trugen jeweils ein Küchenmesser in der rechten Hand.