Heilbronn

Gewinnspiel In Zusammenarbeit mit dem SWR verlosen wir ein Meet & Greet mit den „Tatort“-Kommissaren Richy Müller und Felix Klare

Leser treffen Schauspieler

Archivartikel

Stuttgart/Odenwald-Tauber.Welche Folgen hat es für einen Menschen, in den Umkreis einer Mordermittlung zu geraten? Der „Tatort – Der Mann, der lügt“ erzählt einen Mordfall aus der Sicht eines Verdächtigen, dessen Leben die Kommissare immer intensiver durchleuchten, weil ihm immer mehr Ungereimtheiten nachgewiesen werden können.

Den Tatort, eine Produktion des Südwestrundfunks, inszenierte Martin Eigler.

In der Rolle des Verdächtigen von Richy Müller und Felix Klare als Kommissare Lannert und Bootz ist Manuel Rubey zu sehen. In weiteren Rollen spielen Britta Hammelstein, Hans Löw, Carolina Vera und Mimi Fiedler.

Am Freitag, 18. Mai, wird der Tatort beim SWR Sommerfestival auf dem Stuttgarter Schlossplatz in einer Open Air-Vorstellung vorab zu sehen sein und im Herbst 2018 dann auch im Fernsehen gezeigt. Die Veranstaltung ist bereits ausverkauft.

Rund 5000 Tatort-Fans werden die Kommissare Richy Müller (Thorsten Lannert) und Felix Klare (Sebastian Bootz) auf ihrer Spurensuche auf der Großleinwand begleiten.

Zwei Leser der Fränkischen Nachrichten können mit dabei sein – und treffen die beiden Hauptdarsteller Richy Müller und Felix Klare vor der Open-Air-Premiere zu einem exklusiven Meet & Greet. Nach dem Meet & Greet bekommen die Gewinner eine exklusive Backstage-Führung hinter die Kulissen der SWR-Tatort-Premiere beim SWR-Sommerfestival.