Heilbronn

Geschwindigkeitsmessungen

Raser werden zur Kasse gebeten

Archivartikel

Heilbronn.Auf der A 81 und auf dem Zubringer bei Untergruppenbach standen am Donnerstag die Geschwindigkeitsmessgeräte der Verkehrspolizei des Heilbronner Polizeipräsidiums. Auf dem Zubringer gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h. Gemessen wurden fast 2300 Fahrzeuge, 85 von diesen war zu schnell unterwegs. Der Schnellste fuhr 98 km/h. Auf der A 81 war dies anders. Die Messungen fanden im 100

...

Sie sehen 50% der insgesamt 793 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00