Heilbronn

ebm-papst Unternehmen baut neues Werk in China / Investitionsvolumen liegt bei 30 Millionen Euro

Ventilatorenlösungen für den asiatischen Raum

Archivartikel

Mulfingen/Xi’an.Mit einem feierlichen Spatenstich startete ebm-papst, Weltmarktführer bei Ventilatoren und Motoren, den Bau eines neuen Werks mit einem Investitionsvolumen von 30 Millionen Euro im chinesischen Xi’an, Hauptstadt der Provinz Shaanxi. Auf 27 000 Quadratmetern sollen ab Sommer 2019 Ventilatorenlösungen für den asiatischen Markt produziert werden.

Stefan Brandl, Vorsitzender der

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1751 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00