Heilbronn

Reichsbürger-Szene Arbeiten zunächst verhindert

Zugang mit Widerstand versperrt

Archivartikel

Erlenbach.Da mehrere Personen am Donnerstagvormittag verhindern wollten, dass Angestellte eines Energieversorgungsunternehmens ein Grundstück in der Straße „In den Lachen“ in Erlenbach betreten, kam es zu einem größeren Polizeieinsatz. Auf dem Anwesen stand die Installation eines neuen Stromzählers an. Doch trotz eines richterlichen Beschlusses verweigerte die Anwohnerin dem Gerichtsvollzieher und den

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1056 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00