Heilbronn

Unglück Labradormischling wurde aggressiv

Zwei Frauen schwer verletzt

Archivartikel

Widdern.Zu einem schrecklichen Unglücksfall, bei dem ein Hund zwei Frauen schwer verletzte, kam es am Dienstagnachmittag gegen 15.40 Uhr in der Burggasse in Widdern. Eine 47-jährige Hundehalterin war mit ihrem Labradormischling auf einem Treppenabgang unterwegs. In einiger Entfernung hörte das Tier offenbar einen fremden Hund bellen, woraufhin es aggressiv wurde und kräftig an seiner Leine

...
Sie sehen 41% der insgesamt 966 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00