Höpfingen

1729 Euro für die Krebshilfe

Höpfingen.Die Selbsthilfegruppe „Darmkrebs und andere Krebserkrankungen,Höpfingen“, die sich einmal im Monat in Höpfingen trifft, hat sich mit Tombolas beim Tag der offenen Tür im Kreiskrankenhaus in Buchen am 12. November sowie am Weihnachtsmarkt in Höpfingen beteiligt. Hierbei kam ein Erlös von 1728,70 Euro zusammen. Der Betrag wurde gestern an die Deutsche Krebshilfe überwiesen. Die Selbsthilfegruppe dankte allen Sponsoren, ohne die die Tombolas nicht zustande gekommen wären. Bild: Wolfgang Mohr