Höpfingen

DAK-Gesundheit Spende für Selbsthilfegruppe Darmkrebs

600 Euro für Wanderausstellung

Archivartikel

Höpfingen.Die DAK-Gesundheit in Mosbach unterstützt die Arbeit der Höpfinger Selbsthilfegruppe Darmkrebs mit 600 Euro. Mit der Förderung der Krankenkasse wollen die Betroffenen und ihre Angehörigen die diesjährige Wanderausstellung der Selbsthilfegruppe finanzieren. „Wir freuen uns sehr über diese Unterstützung“, sagt Wolfgang Mohr, Vorsitzender der Selbsthilfegruppe.

Sinnvolle ...
Sie sehen 24% der insgesamt 1611 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00