Höpfingen

FGH70 „Höpfemer Schnapsbrenner“ Jahresorden vorgestellt

„Des einen Leid ist des anderen Freud“

Höpfingen.Der „Jahrhunderthagel“ vom 11. Juni 2018 rund um Höpfingen ist vielen Autobesitzern, Hauseigentümern, Landwirten und Bewohnern noch immer in leidvoller Erinnerung.

Die FGH70 „Höpfemer Schnapsbrenner“ hat mit dem Ordensspruch „Hagel auf Feldern, Autos, Dächern überall – ein Segen fürs Handwerk auf jeden Fall“ und der Gestaltung des Ordens als großes Hagelkorn mit der bildlichen Darstellung der Hagelschäden auf Feldern, Autos und Dächern das schwere Hagelunwetter als Thema aufgenommen. Mit der traurigen und lachenden Maske soll auf der einen Seite der große Schaden für viele ausgedrückt werden, während es auf der anderen Seite auch Nutznießer durch Versicherungsentschädigungen gab.

Einen enormen Auftragsschub hatten nämlich die Beulendoktoren sowie das Handwerk zu verzeichnen.