Höpfingen

Portugiesische Jugendspieler zu Besuch in Höpfingen Einen Höhepunkt in diesen fünf Tagen stellte das Fußballspiel gegen eine TSV-Mannschaft dar

Freundschaft mit dem AD Tarrio intensiviert

Archivartikel

Höpfingen.Bereits seit 2004 unterhält der TSV Höpfingen intensive Beziehungen nach Portugal dank der in Santo Tirso lebenden Familien Pimenta und Böttcher. So wurden frühzeitig auch Kontakte zum dort ansässigen Fußballclub AD Tarrio geknüpft. Nun fand eine weitere internationale Jugendbegegnung statt: Die jungen Sportler des Vereins unter der Leitung von Jose Torres- weilten als Gäste fünf Tage lang in

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2425 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00