Höpfingen

Im Schulhaus

Mehrere Arbeiten wurden vergeben

Höpfingen.Die Einrichtung von Kleinkindgruppen und daraus resultierende Umbaumaßnahmen im Schulhaus beschäftigten den Höpfinger Gemeinderat auch am Montag. So verkündete Bürgermeister Adalbert Hauck diverse Eilentscheidungen im Bereich der Schreinerarbeiten (Heizkörperverkleidung, Umbau des bestehenden Windfangs, Kantenschutz, Wickelkommoden, Kinder- und Personalgarderoben), die im Gesamtwert von 28 404 Euro an die Schreinerei Steffen Hinninger (Obrigheim) vergeben wurden. Die Einbauküche (4950 Euro) wurde der Firma KüchenKreativ (Buchen) übergeben; die Stahlfeuerschutztüren im Wert von 3769 Euro baut die Firma Helmstädter Montagebau (Elztal) ein. „Sparsamkeit und Wirtschaftlichkeit sind gegeben“, so Hauck. ad