Höpfingen

Klassentreffen des Jahrgangs 1953 in Höpfingen Besuch des Weinguts Geier in Königheim sowie des VS-Schulmöbelmuseums

Viele Erinnerungen an die gemeinsame Schulzeit

Archivartikel

Höpfingen.Das stimmungsvolle Klassentreffen des Schuljahrgangs 1953 am Wochenende war geprägt von Natur, Kultur, gepflegter Geselligkeit und Kameradschaft. Es spiegelte damit den schon in der Schulzeit herrschenden guten Klassengeist wider.

Die Jahrgangsangehörigen waren 1960 eingeschult worden. Nach zwei Kurzschuljahren (7. und 8. Klasse) in der Werkrealschule folgte 1968 die Schulentlassung.

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1822 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00