Hohenlohe-Franken

Volksbank Hohenlohe Reinerlös aus dem Gewinnsparen an zahlreiche Empfänger gespendet

23 300 Euro für den guten Zweck ausgeschüttet

Archivartikel

Künzelsau.Insgesamt rund 23 300 Euro an Spenden, welche aus den Reinerlösen des VR-Gewinnsparens stammen, übergab die Volksbank Hohenlohe an gemeinnützige Vereine und Organisationen aus der Region bei der Spendenübergabe am 24. Juni 2019 in Künzelsau. Zweimal im Jahr werden die Spenden ausgeschüttet. Bewerbungsschluss für die zweite Spendenvergabe in diesem Jahr ist der 15. November.

Auch zu dieser Spendenübergabe waren Vertreter der jeweiligen Spendenempfänger zu Gast in der Volksbank. Mit einer Präsentation zum VR-Gewinnsparen und Vorstellung der Spenden- empfänger und -projekte führte Vorstandsvorsitzender Dieter Karle durch den Abend, bevor anschließend die symbolische Scheckübergabe erfolgte.

Zudem überreichte die Volksbank an diesem Abend den glücklichen Gewinnern der Sonderverlosung im Juni die Sonderpreise.

Dieter Karle sprach ein Wort des Dankes an alle Teilnehmer für das große ehrenamtliche Engagement und dessen Bedeutung für die Region aus. Neben der Unterstützung von Vereinen und dem Breitensport werden von der Bank auch öffentliche, soziale und gesellschaftliche Projekte gefördert. Auch die Anschaffungen von Sportgeräten für Jung und Alt, um damit in jedem Alter fit und gesund zu bleiben, unterstützt die Volksbank Hohenlohe regelmäßig und stellt finanzielle Mittel zur Verfügung. Zudem erwähnt Dieter Karle ebenso die Unterstützung der Fördervereine der Schulen für Schullandheime und -ausflüge.

Über eine Spende freuten sich: ASV Scheppach/Adolzfurt Abt. Tennis, Bildungszentrum Niedernhall, Chorgemeinschaft Langenbeutingen 1886, Die Naturfreunde Öhringen, Evangelische Kirchengemeinde Hohebach, evangelische Kirchengemeinde Kirchberg, evangelische Kirchengemeinde Schwabbach, Evangelische Stiftung Lichtenstern-Frühförderstelle Hohenlohe, Förderverein evangelisches Gemeindezentrum Gaisbach, Förderverein GS Dörzbach, Gesangverein Gaggstatt, Grundschule Ernsbach, Ingelfinger Seniorenrat, Katholische Landjugendbewegung, OG Berlichingen, Kulturkneipe Gleis 1, Landfrauenverein Kirchberg-Lendsiedel, MSC Westernbach, Musikverein Blaskapelle Onolzheim, Posaunenchor Gaggstatt, Schützengilde Öhringen 1520, Schwäbischer Albverein, OG Wiesenbach, Skiclub Forchtenberg, Sportjugendlager Karl-Hermann Müller, Stadtkapelle Öhringen, SV Westgartshausen, Tanzzentrum Kirchberg an der Jagst, TSV Dünsbach - Jugendzeltlager, TSV Langenburg, TSV Neuenstein, Verein der Freunde der Realschule Krautheim, VfB Jagstheim, Abt. Tennis. Mit einem konkreten Projekt kann sich jeder für eine Spende aus dem Volksbank-Gewinnspartopf bewerben. Weiter Informationen und den Bewerbungsantrag hält die Bank im Internet unter www.vb-hohenlohe.de zum Abruf bereit.