Hohenlohe-Franken

Im Philosophenkeller Konzert mit irischem Sänger Kieran Goss

Akzentuierter Gesang

Langenburg.Kieran Goss gilt als einer der besten Singer-Songwriter und führenden Musiker Irlands. Über sich selbst sagt er, seine Musik ist nicht Folk, ist nicht Pop, sondern einfach Kieran Goss.

Am Freitag, 15. März, kommt er um 20 Uhr im Rahmen seiner Europa-Tournee zusammen mit der Sängerin Annie Kinsella auch in den Langenburger Philosophenkeller zur Kultur im Philo.

Charmanter Entertainer

Live auf der Bühne entfaltet sich das ganze Können des charmanten Entertainers: Er überzeugt nicht nur durch seinen akzentuierten Gesang und sein präzises Gitarrenspiel, sondern gewinnt durch seine augenzwinkernden Ansagen und Kommentare das Publikum für sich. Wenn er singt, überrascht es, wie eindringlich sanfte Musik sein kann und der Zaubers seiner Lieder sich mit spitzbübischen Humor verbindet.

Lobeshymnen gesungen

Bereits auf vergangenen Tourneen wurde er auf der Bühne von der Sängerin Annie Kinsella begleitet. Zusammen verzauberten sie das Publikum und erhielten europaweit Lobeshymnen.

Das Time Out Magazine schrieb über ihren gemeinsamen Auftritt: „Beide sind unabhängig voneinander talentierte Sänger, aber wenn sie zusammen singen, wird das Publikum erst recht verzaubert. Die Harmonien, die Chemie – einfach außergewöhnlich.“

Kieran Goss und Annie Kinsella haben gerade ihr erstes Duo-Album „Oh the Starlings“ veröffentlicht. Sie präsentieren es im Rahmen einer Europatour, die sie zum ersten Mal auch nach Langenburg führt.