Hohenlohe-Franken

Straßenbau an der B 19

Anfahr-Möglichkeit eingeschränkt

Archivartikel

Dörzbach.Das Regierungspräsidium Stuttgart und die Gemeinde Dörzbach führen seit dem 3. April bis voraussichtlich Ende des Jahres an der B 19 eine gemeinsame Baumaßnahme durch. Auf einer Länge von rund 3,6 Kilometern zwischen den Knotenpunkten B 19/L 1025 bei Hohebach und der Ortsdurchfahrt Dörzbach in Richtung Rengershausen werden Versorgungsleitungen verlegt und die Fahrbahndecke erneuert.

Vom

...

Sie sehen 40% der insgesamt 991 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00