Hohenlohe-Franken

Markenschutz Verfahren um „Hohenloher Landschweine“

BESH und Metzgerei im Streit

Schwäbisch hall.Am Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart werden morgen zwei Berufungsverfahren zwischen der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall (BESH) und der Landmetzgerei Setzer verhandelt. Ein drittes Verfahren steht im März an. Beide Parteien sind in unterschiedlichen „Rollen“ – mal Kläger, mal Beklagter.

Nach Ansicht von Volker Setzer geht es bei dem Verfahren um die Grundsatzfrage,

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3258 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00