Hohenlohe-Franken

Molkerei Schrozberg Demeter-Landwirte müssen strenge Richtlinien einhalten

Bundesweiter Spitzenplatz beim Milchgeld

Archivartikel

Schrozberg.Die Molkereigenossenschaft Hohenlohe-Franken, Molkerei Schrozberg, hat zum 1. Mai die Auszahlungspreise für ihre Demeter-Milchbauern auf 56,79 Cent pro Kilogramm erhöht (brutto). Die Genossenschaft liegt beim Milchgeld seit Jahren auf einem der Spitzenplätze bundesweit.

Möglich gemacht hat diese Preiserhöhung die langjährige und bewährte gute Partnerschaft von Bio-Fachhandel und

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1071 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00