Hohenlohe-Franken

Rothenburg Weindorf findet vom 15. bis 19. August statt / Zehn-Jahr-Jubiläum

Edle Tropfen vor Traumkulisse

Archivartikel

Rothenburg.Der Frankenwein hat in Rothenburg schon immer eine bedeutende Rolle gespielt: Schon die Legende des Meistertrunks erzählt, dass im Jahre 1631 die Stadt vor Plünderung und Brandschatzung verschont wurde, als Altbürgermeister Nusch es schaffte, 3 ¼ Liter Wein zu trinken.

Entspannter geht es heutzutage beim Rothenburger Weindorf (15. bis 19. August) am Grünen Markt und am Kirchplatz zu.

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1406 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00