Hohenlohe-Franken

Heimatgeschichte Der Humanist Caspar Bruschius wurde bei Hartershofen "von etlichen wider die er schreiben wollte" erschossen

Ein Steinkreuz erinnert an die Mordtat

Archivartikel

Hartershofen.Ein Pärchen Rebhühner flog auf, als wir das flechtengesprenkelte Steinkreuz erreichten. Mitten in der ausgeräumten Flur des Rothenburgar Gaus hatte sich etwas Gebüsch entlang eines trockengefallenen Wassergrabens gehalten. Ein paar Schritte weiter ragten noch zwei stattliche Pappeln am Weg. Selbst der Rothenburger Alt-Glockenwirt Karl Thürauf, Pionier des Weinbaus an der oberen Tauber und

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4666 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00