Hohenlohe-Franken

„Märchenhaft“

Goldbacher Lichterfest

Archivartikel

Goldbach.„Märchenhaft“ – dieses Motto des 56. Goldbacher Lichterfestes lässt auf viele schöne und bekannte illuminierte Motive hoffen. Am Sonntag, 19. August, werden wieder über 35 000 bunte Lichter in Goldbach angezündet. Ausgerichtet wird das Lichterfest vom Verein Goldbacher Tradition. Rund 450 Goldbacher, vom Kind bis zum Rentner, helfen mit, das Spektakel auf die Beine zu stellen.

Samstag, 18. August , um 19 Uhr findet die traditionelle Bierprobe im Festzelt statt. Liedermacher Kurt Klawitter eröffnet den Abend. Ab 21 Uhr übernimmt dann die Coverrockband „Cockroach“ die Unterhaltung. Der Sonntag beginnt um 9.15 Uhr mit dem Singen am Stein. Um 9.30 Uhr wird ein ökumenischer Gottesdienst im Festzelt gefeiert. Ab 19.30 Uhr sorgt „Halligalli“ für die musikalische Unterhaltung in und vor dem Festzelt.

Über den Rundweg sind die diesjährigen Motive wunderbar von oben zu bewundern. Um 21.30 Uhr stimmt dann romantische Musik auf das Bengalische Feuer ein. Info: www.goldbacher-lichterfest.de