Hohenlohe-Franken

Unglück Mit Düngemitteln verunreinigtes Löschwasser gelangte nahe Kirchberg in die Jagst / Behörden warnen vor Wassernutzung auch am Neckar

Großes Fischsterben nach Brand

Archivartikel

Kirchberg an der Jagst.Giftiges Löschwasser, das nahe Crailsheim ein großes Fischsterben ausgelöst hat, wird nach Behördeneinschätzung in den kommenden Tagen in den Neckar fließen. Das Landratsamt Heilbronn riet Menschen dringend davon ab, im Fluss zu baden, zu fischen, Wasser zu entnehmen oder Kanu zu fahren. Die Gesundheit sei in Gefahr. Die Warnung gilt bis zum kommenden Montag.

Nach einem Brand in einem

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3612 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00